Bastelanleitungen

 

Material:

So geht's:

Zuerst wird die Metalldose ausgemessen. Zum Zuschneiden der Graupappe werden die Höhe 1 x, die Breite 2 x und die Länge 1 x benötigt. Überall ca. 0,5 - 1 cm dazugeben, so steht zum Schluss ein kleiner Rand über. Das Ganze sollte wie ein "Buch" aussehen. (siehe Skizze)
Die beiden Falze am "Buchrücken" mit einem Kugelstift oder Embossingstift markieren.
Ein größeres Stück Packpapier zu einem Ball knüllen und anschließend wiederum glatt streichen.
Nun mit brauner Stempelfarbe (z.B. Versa Color 508 Mocha Truffle 5-farbig) über das wieder glatt gestrichene Papier brayern. Das Ganze sollte dann erst einmal gut trocknen.
Anschließend wird die schon vorbereitete Graupappe damit eingeschlagen und mit Heißkleber festgeklebt.
Den Heißkleber nur auf die Pappe auftragen. Alles gleich vorsichtig in "Buchform" bringen.
Die Innenseite mit etwas braunem Naturpapier bekleben. Jetzt werden die Buchecken eingesteckt und evtl. zum besseren Halt leicht angeklopft.
Den Dosenboden gut mit Heißkleber bestreichen und auf die Unterseite des "Buches" kleben.
Anschließend den Metalldeckel auflegen und ebenfalls mit Heißkleber bestreichen, die Pappe darauf andrücken und am besten über Nacht mit einem schweren Gegenstand fixieren.

In der Zwischenzeit die Oberseite gestalten.
Dazu auf einen beigen Tonkarton in Din A5 stempeln.
Der Frauenkopf wird klar embosst, konturengenau ausgeschnitten und auf einen zuvor bestempelten Hintergrund geklebt.
Jetzt wird das Geschenkband mit dem Papierkleber auf der Oberseite befestigt.
Nach dem Trocknen ist der Kleber transparent.
Das Gestempelte mit doppelseitigem Klebeband und die Knöpfe mit Heißkleber anbringen.
Zum Schluss werden die Außenseiten der Metalldose mit dem Rocaillesmix beklebt.
Hierzu gibt es 2 Möglichkeiten:
1) Ein TackyTape-Klebeband ringsherum (außer hinten) befestigen und den Mix daraufstreuen. Eventuell kurz mit dem Heißluftfön darüberfönen, dann hält es besser.
2) Die Rocailles mit dem Schmucksteinkleber vermischen und anschließend mit einem Messerrücken auf die Außenseiten der Dose auftragen. Das Ganze dauert etwas länger, Trocknungszeit ca. 24 Stunden (so wurde es hier gemacht).
Als letztes wird eine schöne Schleife gebunden.

nach oben